REFERATE & PREDIGTEN


Sauber argumentieren, anspruchsvoll unterhalten, dem Hirn zu denken geben, das Herz berühren und das Zwerchfell bewegen – „that´s Mund-Art“ sagte ein Ausländer neulich und meinte die „Kunst“ der öffentlichen Rede. Sie erzeugt ein kreatives Kino-im-Kopf und einen inneren Dialog, der zu tiefen persönlichen Reaktionen führt. Es ist die Erfahrung einer atmosphärisch dichten Begegnung. Zwischen Referent und Publikum. Und zwischen den Gästen untereinander.
Meine Referate zu kulturell-gesellschaftlichen und sozialethischen Themen werden von Firmen, Berufsverbänden, Akademien und Instituten der Erwachsenenbildung gebucht. Meine Predigten, in denen ich aktuelle kollektive und individuelle Herausforderungen mit biblischen Figuren und Szenen ins Gespräch bringe, finden in Kirchen, Gemeinden und bei freien Trägervereinen und –stiftungen statt. Mehr als ein Mikrofon brauche ich fast nie.

Diese Predigt über das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter (Lukas 10, 25 bis 36), aufgenommen an den
Felsenkathedralen von Lalibela/Äthiopien, wurde z.B. am 23.9.2018 in mehr als 540 Kirchen als „Filmgottesdienst“ gezeigt.
Wenn Sie eine Veranstaltung mit mir planen möchten, bekommen Sie Themenvorschläge, Vorbereitungs- und Organisationshilfen, Termin- und Kosten-Auskünfte hier: Andermale@googlemail.com
Stacks Image 123616
Dass ein Theologe mit solch brillanter Rhetorik dem Geist etwas Besonderes bietet und die Seele des Zuhörers erreicht, ist ein Glücksfall.
H. Robusch, Essen, 2014